„Abenteuer auf Burg Düsternbrook“–Verhaltens­training 8–12 Jahre

In der Schule treffen viele Kinder auf engstem Raum aufeinander. Sie haben unterschiedliche soziale, kulturelle und sprachliche Hintergründe und bringen ihre individuellen familiären Gepflogenheiten und Erfahrungen mit. Kinder meistern den Schulalltag nur dann gut, wenn sie sich aufeinander einstellen können, aufeinander Rücksicht nehmen und sich gegenseitig Respekt entgegenbringen.

Viele Kinder sind diesen Anforderungen nicht gewachsen!

Schnell entwickeln sie Ängste. Diese Ängste äußern sich bei allen Kindern anders. Manche ziehen sich zurück und manche stören den Unterricht durch aufsässiges oder gar aggressives Verhalten. Betroffen sind davon nicht nur die Kinder selbst, sondern das ganze Umfeld: Freunde, Mitschüler, Lehrer.

In der Power Kids Academy lernt ihr Kind spielerisch das richtige Verhalten!

Lernen mit hohem Spaßfaktor:

So macht soziale Interaktion auch den Kleinsten Freude: Bei diesem altersgerechten Abenteuerspiel folgt die Gruppe dem alten Grundriss von Burg „Düsternbrook“. Beim Erkunden der geheimnisvollen Burg müssen die Kinder gemeinsam viele spannende Rätsel lösen. Wenn ihnen das gelingt, finden Sie ihren Weg in die Siegelkammer, wo die Geheimnisse der Burg gelüftet werden.

Über das Training

Ziele
  • Förderung emotionaler Kompetenzen.
  • Förderung sozialer Kompetenzen.
  • Förderung der Moralentwicklung.
Inhalte
  • Wie erkenne und verstehe ich meine eigenen Gefühle sowie die der anderen?
  • Wie gehe ich mit meinen eigenen Gefühlen um?
  • Wie verhalte ich mich richtig in Konfliktsituationen?
  • Warum sind Regeln und Fairness wichtig und was bedeutet Eigenverantwortung und Zivilcourage?
Im Detail

20 Trainingseinheiten zu je 50 Minuten.
Die gesamten Arbeitsmaterialien werden bereit gestellt.
3 Informationsbriefe über die Trainingsfortschritte.
Abschlussgespräch.

ALLES INKLUSIVE!

Dieses Gruppentraining startet am 4.3.2020 und findet immer Mittwochs von 17–17:50 Uhr statt.
Das Training ist jetzt buchbar.